Veranstaltungen / Konzerte

zurück

Ályth McCormack & Niamh O´Brien

Ályth McCormack & Niamh O´Brien

Tour 2017 Kultur im Schalander

Alyth McCormack ( Gesang) & Niamh O´Brien ( Harfe und Gesang)

Ályth McCormack ist eine der führenden schottischen Interpretinnen gälischer Songs, sie ist außerdem noch Schauspielerin und – last but not least – die Sängerin der „Chieftains“, einer der weltweit bekanntesten Irish Folk Bands. Mit den „Chieftains“ tritt sie in großen Hallen vor tausenden von Menschen auf, denn die Band hat Kultstatus und wird stets frenetisch bejubelt.
Vollblut-Folksängerinnen wie Ályth McCormack zieht es dennoch immer wieder auf die kleinen Bühnen zurück, wo man direkt mit dem Publikum kommunizieren und Stimmungen aufnehmen kann. Diese Intimität ist Ályth wichtig und bei ihrem neuen Schwerpunktthema eigentlich auch unverzichtbar. Es sind Lieder, die berühren, die unter die Haut gehen, die eine Botschaft haben. „Mein Album und Programm Homelands“, sagt sie, „handelt von Liebe und Verlust, Heimat und Emigration. Es hat seine Wurzeln sowohl in der Liebe zu meiner schottischen Heimatinsel Lewis als auch in der Liebe zu meiner neuen Heimat Irland. Aber irgendwie sind wir doch alle auch Reisende: Migranten, Emigranten, Immigranten.“
Mit wunderschönen Songs in gälischer und englischer Sprache beleuchtet Ályth McCormack diese interessante Thematik und berührt die Zuhörer mit ihrer ausdrucksstarken Gesangsstimme sowie den ausführlichen Erläuterungen zu den jeweiligen Songs. Sie tritt mit ihrem Publikum in einen ruhigen Dialog und schafft somit eine ganz besondere Atmosphäre. Unterstützt wird sie dabei von einer irischen Harfenistin der Extraklasse, Niamh O`Brien.


Niamh O`Brien:


Niamh is a harp player and singer from Co.Limerick. She began her studies on the Irish harp with Nives Carrol in Co.Limerick and is now in her final year of the BA Irish Music and Dance at the Irish World Academy. She has studied under well known players such as Holly Geraghty, Elaine Hogan and Lisa Canny and spent six months studying folk music at the Sibelius Academy, Helsinki. She performs in Bunratty and Knappogue Castles as part of the Shannon Heritage entertainers and can also be heard at traditional sessions in the locality.

Kartenvorverkauf im Hoepfner Burghof
und unter www.foerderkreis-kultur.de

Sonderaktion: Eintrittskarten können zum Sondergrundpreis ohne jedwede Vorverkaufsgebühren für Veranstaltungen in der Festhalle Karlsruhe-Durlach und im Schalander jeweils zu den üblichen Öffnungszeiten in der Gaststätte der Festhalle Durlach bzw. im Hoepfner-Burghof ( Haid- und Neu-Str. 18) direkt abgeholt werden. Bitte beachten Sie, daß diese Aktion nur für eine persönliche Abholung an diesen Stellen und bei Barzahlung gilt.

Schalander im Burghof
Haid-und-Neu-Straße 18
76131 Karlsruhe
www.hoepfner-burghof.de
 
 
 
 

Samstag, 28. April 2018


Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Preis: 18,00 €*)
*)zzgl. Gebühren, Sitzplatz- freie Platzwahl

 

 


   
Hoepfner Burghof
Haid-und-Neu-Straße 18
76131 Karlsruhe
Telefon 0721- 62 26 44
oder 0721- 68 07 828-0
Fax 0721- 66 35 066
info@hoepfner-burghof.de